figurativ

"Özlem Kögel malt figurativ. Manchmal sind es Landschaften, die die Künstlerin aus dem Zabergäu auf Leinwand bannt, manchmal Stillleben, aber am meisten ist sie fasziniert von der emotionalen Tragweite der Darstellung des Menschen. Dabei malt sie in ihren freien Arbeiten (die Arbeiten, die im Auftrag entstehen, sind ein anderes Thema) keine Portraits im eigentlichen Sinne. Stattdessen dienen Körper, Pose und Ausdruck dem Einfangen einer momenthaften Stimmung, einem flüchtigen Gefühl, das sich in seiner Zartheit und Leichtfüßigkeit einer verbalen Kategorisierung verweigert.[]"

 

Vivienne Sigmund

2016

Summertime, 2018
Lies, 2018
It`s Time To Decide, 2018
Secret Garden, 2017
About Sensuality | Calla Lily, 2016
About Sensuality | Mandelion, 2016
About Sensuality | Tulip, 2016
About Sensuality | Hibiscus, 2016
Dream, 2016
Am Anfang War Farbe I, 2016
Am Anfang War Farbe II, 2016
Other Side Of The Mirror, 2014
Das Model, 2013
I See You, 2013
Wartend, 2010
Quint's Erste Tage, 2010
o.T., 2009
Entscheidung, 2009